Tai Chi - "Der langsame Tanz"

Du lernst Dich auf geerdete Weise zu bewegen, auch ein Grund, warum wir uns barfuß bewegen. Das langsame Ausführen von Bewegungen erzeugt Kraft und Durchhaltevermögen in den Beinen, die entspannten Gelenke lassen Deine Energie fließen und auch die Atmung - das Lebenselixier, das durch Deinen Körper fließt -  wird belebt.

**Harmonie **Energie**natürliche Zeit**dynamische Leichtigkeit**verwurzelt**

 

Tae Kwon Do - "Tanz der Präzision"

Bemerke die Auswirkungen auf Dein Nervensystem, wenn Du mit dem Fokus "mit einer festen Absicht" arbeitest, lerne Töne von Dir zu geben, arbeite mit der Atmung und stärke Deinen Körperkern, Deine Emotionen, entwickle Schnelligkeit, Präzision und Geschmeidigkeit.

**Kick**Punch**Block**Leidenschaft**Disziplin**Absicht**Kraft**

 

Aikido - "Harmonische, sphärische Bewegung"

Spüre die positiven Folgen durch die kreisförmige Kontinuität der Energie, das Verschmelzen mit der Energie und beobachte, wie diese Bewegungsform den kraftvollen Bewegungen die Schärfe nimmt.

Die größte Energiemenge bewegt sich entlang einer spiralförmigen Linie. Lerne Energie in Dein Zentrum hinein oder auch heraus zu bewegen.

**systemische Bewegungen**zielgerichtete Energie**ohne Anfang,ohne Ende**

 

Jazz Dance - "Spaß, effektvolle Darbietung und Ausdruck"

Jazz bringt Dir Bewusstheit in viele Körperteile, spiele mit Timing und Tempo und mit der Beziehung zwischen den einzelnen Körperteilen, zwischen Bewegung und Musik. Jazz stärkt Deine Koordination. Sei theatralisch, setze Deinen ganzen Körper, auch Dein Gesicht ein und fördere Deinen persönlichen Stil.

Begeistere Dich und Deine Mittänzer!

**Spiel**voller Leben**Spaß**sexy**voller Überraschung**magisch**

 

Duncan Dance - "lebendige, ehrliche Bewegung"

Leichte, verspielte Bewegungen fördern Balance, öffnen die Gelenke und Deine Wirbelsäule, spontaner Tanz wirkt befreiend und macht Dein Herz frei.

Gib Deinen Bewegungen Gefühle. Sei wieder Kind!

**Bewegung aus der Seele**natürlich**Freude am Spiel**Freiheit**Kreativität**

 

Modern Dance - "Spiel mit Balance, Form und Raum"

Diese Bewegungform ermutigt Dich, Emotionen, Balance und Spiel und Dein Bewegungsausmaß zu erforschen, spiele mit Gewicht, Raum, mit der Zeit.

Die Wurzeln alles Lebens ist Spiel (Allen Watts)

**Gegensätze**Figuren**Überraschung**Dramaturgie**Phantasie**Neues**

 

Feldenkrais - "Bewusste Wahrnehmung der Bewegung"

Lass Deinem Körper Zeit, die er zum Fühlen und Erkunden braucht.

Wenn Du Bewegung verstehen willst, musst Du fühlen - nicht Dich anstrengen.

Diese Bewegungsform baut Selbstvertrauen auf, erzeugt Bewusstheit und unterstützt die Selbsterkundung.

Die vier Komponenten des Wachseins sind: Gefühl, Empfinden, Gedanke und Bewegung.

**somatisch**lebend**menschlich**körperzentriert**eins sein**aufmerksam**

 

Alexander Technik - " Bewegung von oben"

Diese Bewegungsform richtet Deine ganze Haltung vom Kopf nach unten neu aus.

Spannungen im Nacken und in den Schultern werden abgebaut, Die Beweglichkeit deiner Wirbelsäule wird verbessert. Lerne mit dem Konzept der Leichtigkeit Deinen Kopf in jede Bewegung mit einzubeziehen.Der Kopf hat einen entscheidenden Einfluss darauf, welche Beziehung Du zu Deinem Körper hast.

**Körperhaltung**Veränderung von Mustern**nützlich**im Gleichgewicht**

 

Yoga - "Der bewusste Tanz der aufrechten Körperhaltung"

Yoga kann den natürlichen Energiefluss in Deinem ganzen Körper halten und vermehren. Es klärt den Geist, beruhigt das Nervensystem, verbessert die Atmung und vereint Körper, Geist, Seele und Emotionen.

**Präsenz**Ausrichtung der Körperhaltung**unterstützend**loslassen**